Blog

Zeige Artikel der Kategorie Privatkunden

15.01.2016
Studie zu den Regulierungsfolgen für Vermögensverwalter

Die zunehmende Regulierungsdichte wird die Vermögensverwalter vor grosse Herausforderungen stellen. Noch herrscht grosse Unsicherheit, wie sich die Branche aufgrund von FIDLEG und FINIG entwickeln wird. Um ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen, führt das Institut für Finanzdienstleistungen Zug (IFZ) mit Unterstützung von UBS, BDO, REUSS PRIVATE sowie dem VQF eine Umfrage unter den direkt betroffenen Vermögensverwaltern durch.